Shopware Quick Tipp #38: Shopware 5 Cross-Selling: Zuletzt Angesehen

„Zuletzt angesehene Artikel“ in Shopware 5 deaktivieren und bearbeiten

Über die zuletzt angesehenen Artikel behalten die User eines Shops ihren Suchverlauf automatisch im Blick. Auch diese Cross-Selling Methode kann die Umsätze des Online-Shops erhöhen. Bei Shopware 5 werden diese Daten über den Browser des Users gesammelt und nicht vom Shop selbst.

Zuletzt angesehene Artikel ausblenden

Es gibt zwei Methoden die zuletzt angesehene Artikel zu deaktivieren.

Methode 1: Unter Einstellungen > Caches / Performance > Caches / Performance > Einstellungen > Verschiedenes kann die Funktion „Zuletzt angesehene Artikel“ deaktiviert werden. Darüber hinaus kann hier bestimmt werden, wie viele Produkte dem User angezeigt werden sollen.

Cross-Selling Shopware 5 "Zuletzt Angesehen" im Backend

Methode 2: Unter Einstellungen > Grundeinstellungen > Storefront > Artikelverlauf findet sich ebenfalls die Option die zuletzt angesehenen Artikel zu deaktivieren. Dafür muss hier „Artikelverlauf anzeigen“ auf „Nein“ gesetzt werden. Auch die Anzahl kann hier wieder bestimmt werden.

Cross-Selling Shopware 5 "Zuletzt Angesehen" im Backend (Methode 2)

Info: Sobald die „zuletzt angesehenen Artikel“ über eine der beiden Methoden im Backend deaktiviert wurden, werden sie im Frontend ausgeblendet. Das Cross-Selling Modul muss nicht an beiden Stellen deaktiviert werden.

Zuletzt angesehene Artikel bearbeiten

Neben der Anzahl können in den Grundeinstellungen noch zwei weitere Einstellungen getroffen werden:

Controller-Auswahl: Es wird bestimmt in welchen Bereichen Ihres Shopware Shops dieser Produkt-Slider auftauchen soll.

Speicherfrist in Tagen: Wird diese Zahl runtergesetzt kann es die Performance auch weniger beanspruchen.

Sie möchten mehr über Cross-Selling in Shopware 5 erfahren? Hier finden Sie noch weitere Cross-Selling Quick Tipps!


Noch Fragen?

Haben Sie noch eine Frage oder benötigen Hilfe mit Ihrem Shopware Shop?

Kontaktieren Sie uns – auch gerne über unser Kontaktformular!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.