WordPress Quick Tipp #106: Widget-Bereiche

So nutzen Sie Widgets für ausgewiesene Widget-Bereiche Ihres WordPress Themes

Je nach verwendetem WordPress Theme, haben Sie die Möglichkeit, mithilfe von Widgets vorher ausgewiesene Bereiche Ihrer WordPress Website zu bearbeiten. Widgets haben den Vorteil, dass sie eine schnelle und einfache Methode bieten, Ihre Website zu individualisieren und kurzfristig zu ändern.

Sollten in Ihrem WordPress Theme solche Widget-Bereiche eingerichtet sein, finden Sie diese in Ihrem WordPress Backend unter Design > Widgets. In unserem Beispiel sind die einzelnen Footer Spalten als Widget-Bereiche ausgewiesen. Daher sind die Widget-Bereiche entsprechend benannt:

WordPress Backend: Design > Widgets

Wenn Sie nun einen Bereich ausklappen, haben Sie über das Plus die Möglichkeit dem Bereich ein Widget hinzuzufügen.

WordPress Backend: Widget-Block hinzufügen

Es werden Ihnen die zuletzt verwendeten Widgets angezeigt. Sie können nach Widgets suchen und über den Button „Alle durchsuchen“ öffnet sich auf der linken Seite ein Bereich, indem Sie alle installierten Widgets finden.

WordPress Backend: Widgets

Wenn Sie ein Widget ausgesucht haben, wird es in den Bereich eingefügt und Sie können es wie gewohnt bearbeiten. Sie können beliebig viele Widgets zu einem Widget-Bereich hinzufügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.